Überwintern in Syrien

Winterbekleidung für Flüchtlingsfamilien

WO: Syrien
WAS: Katastrophe 
Projekt: 330

Gefangen im Bürgerkrieg
„Wir sind vor den Kämpfen geflohen und bei Verwandten untergekommen. Ob unser altes Zuhause noch ein Dach hat, wissen wir nicht. Es ist ein Leben voller Angst und Unsicherheit und wir fragen uns, wie wir den nächsten Winter überstehen werden“, klagt eine junge Mutter aus Damaskus.
Fast die Hälfte der syrischen Bevölkerung eint inzwischen ein trauriges Schicksal: Flucht. Viele haben das Land verlassen, genauso viele sind aber innerhalb Syriens selbst auf der Flucht. Wer Verwandte in ruhigeren Gegenden hat, versucht bei diesen unterzukommen, andere suchen Schutz in Rohbauten oder richten sich notdürftig in Zelten oder im Freien ein.

Wo
Syrien
Wann
Projektstart: August 2018
Wieviel
Mikro:  114 Euro

für 3 Winterpakete für 3 Familie
1 Winterpaket = 5 Winterjacken für 3 Kinder und 2 Erwachsene
 

Anteilstein: 38 Euro

für 1 Winterpaket für 1 Familie

Das große Zittern beginnt schon jetzt

Bereits jetzt zittern die Menschen vor einer weiteren Gefahr, die in wenigen Monaten über sie hereinbrechen wird: Kälte. Da viele schon mehrere Male ihre vermeintlich sichere Bleibe verlassen mussten, konnten sie nicht genügend Dinge des täglichen Gebrauchs mitnehmen, wie zum Beispiel warme Kleidung.

Angesichts der sich ständig ändernden Gefahrenzonen stehen auch die Hilfsorganisationen vor immer neuen Herausforderungen. Wo wird welche Art der Hilfeleistung gerade am nötigsten gebraucht? Unsere Partner-Organisation Oxfam hat schon in der Vergangenheit Winterhilfe für Flüchtlingsfamilien in Syrien geleistet und bittet bereits jetzt um unsere Mithilfe, damit warme Winterbekleidung rechtzeitig zur Verfügung gestellt werden kann. Die Winterjacken werden lokal produziert und an besonders bedürftige Familien verteilt.

Projekt 330 - Beschreibung (pdf)

Projektspende
Wo: - Was: - Projekt:

Förderbeitrag zur Unterstützung des Entwicklungshilfeklubs

Alle Projektspenden fließen zu 100% in die Projekte. Um dies tun zu können, bitten wir um Ihren Förderbeitrag, der die Existenz und Arbeit des Entwicklungshilfeklubs sichert. Die Höhe dieses Beitrags können Sie selbst bestimmen. Er ist steuerlich absetzbar.

Alternativ können Sie dieses Projekt auch mit unseren Weihnachtsbillets unterstützen.

Weihnachtsbillet

Mit diesem Billet um 10,- Euro kann einem Schulkind in Sierra Leone eine Solarlampe zur Verfügung gestellt werden.

Weihnachtsbillet

Mit diesem Billet um 20,- Euro kann zwei Schulkindern in Sierra Leone eine Solarlampe zur Verfügung gestellt werden.

Weihnachtsbillet

Mit diesem Billet um 30,- Euro kann drei Schulkindern in Sierra Leone eine Solarlampe zur Verfügung gestellt werden.

Weihnachtsbillet

Mit diesem Billet kann ... Schulkindern in Sierra Leone eine Solarlampe zur Verfügung gestellt werden. (Hier können Sie den Betrag frei wählen.)

Wir möchten darauf hinweisen, dass bei allen Zahlungssystemen außer EPS bei uns Spesen anfallen. Wenn Sie uns helfen wollen Kosten zu sparen und es für Sie möglich ist, bitten wir um Ihre online-Spendenzahlung per EPS

Geschenkinfo

Sie erhalten in den nächsten Tagen eine E-Mail mit einer Geschenks-Urkunde als PDF-Datei.

Spendenabsetzbarkeit

Wenn Sie Ihre Spende von der Steuer absetzen möchten, geben Sie bitte Ihre Adresse an, damit wir Ihre Spende eindeutig zuordnen können.

Ab 2017 sind wir vom Gesetzgeber her verpflichtet, den Gesamtbetrag Ihrer Spenden, Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihr Geburtsdatum dem Finanzamt zu übermitteln. Bitte tragen Sie Ihre Daten in die entsprechenden Felder ein:

Top
Mein Spendenkorb

Wenn Sie mehrere Projekte unterstützen möchten, können Sie diese hier sammeln.
Zur Projektsuche.