Zum Tod lachen 2021

Es darf gelacht werden!

Heuer ist es endlich wieder soweit!

Am 9. Dezember 2021 um 19:30 Uhr findet der von Werner Brix initiierte Benefizabend „Zum Tod lachen“ im Globe Theater in Wien statt! Der Erlös kommt unserem Projekt 345 „Stein auf Stein“ zugute, um den Bau eines Dorfes für 120 benachteiligte Familien in Indien zu ermöglichen.

Auch das Programm steht schon fest: Nadja Maleh und Gregor Seberg bringen Schmankerln aus ihren Soloprogrammen und Werner Brix & Band überraschen mit rockiger Musik und passenden Kabarettausschnitten.

 

 

 

 

Die Initiative ZUM TOD LACHEN macht Sinn, denn Helfen macht Sinn. Lachen macht auch Sinn. Und die Kombination von beidem macht doppelt so viel Sinn!“

 

 

 

 

 

 

„Alles, alles, alles ist besser als der Tod. Fast alles liegt dabei in unserer Hand.“

 

 

 

„Solange auf dieser Welt Menschen verhungern und verdursten, solange nicht jeder und jede Zugang zu Bildung und Ausbildung hat, solange sollten wir wissen, was wir zu tun haben.“

 

Freuen Sie sich mit uns auf einen unterhaltsamen und kurzweiligen Abend und tragen Sie mit dem Kauf Ihrer Karte dazu bei, dass 120 Familien der ethnischen Minderheit Yanadi der Bau von stabilen und wetterfesten Häusern im Dorf Vellaturu ermöglicht wird und sie damit ein sicheres Zuhause erhalten.

Karten können Sie direkt auf Ö-Ticket bestellen, oder direkt bei uns im Entwicklungshilfeklub unter office@eh-klub.at oder 01/7205150.

Bisher konnten durch „Zum Tod lachen“ und das Engagement von Werner Brix insgesamt 4 komplette Dörfer mitfinanziert und hunderten Familien der Zugang zu Bildung und Ausbildung ermöglicht werden. Vielen Dank an alle, die das möglicht gemacht haben!

Weitere Informationen finden Sie unter www.zum-tod-lachen.at

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

 

Top
Mein Spendenkorb

Wenn Sie mehrere Projekte unterstützen möchten, können Sie diese hier sammeln.
Zur Projektsuche.