Allgemein

 

Geschichten aus dem Klub – Teilen macht froh

4 Hände die eine kleine Pflanze halten

Maria Schuh von der Selbstbesteuerungsgruppe Lichtenegg erzählt warum sich die Gruppe für den Entwicklungshilfeklub engagiert.

SAT Finalist bei One World Award 2021

Wir freuen uns sehr, dass unser Projektpartner Sustainable Agriculture Tanzania (SAT) unter den fünf Finalist*innen für den diesjährigen One World Award war. Dieser Preis ist eine der renommiertesten Auszeichnungen der internationalen Bio-Bewegung.

„Ein Licht für DICH“ – Spendenaktion unserer Gruppe HELP

„Ein Licht für dich und für andere“ ist das Motto der neuesten Spendensammelaktion der Gruppe „Help“, die mit dieser Aktion unser Projekt „Welt der Freude“ in Bangladesch unterstützt.

Einladung virtueller Projektabend „Projektarbeit in Bangladesch“

Unser Projekpartner NETZ gibt am 19.5. Einblicke in unsere gemeinsamen Projekte vor Ort. Der Schwerpunkt des Abends liegt auf der Arbeit mit Frauengruppen.

Corona-Katastrophe in Indien: Jetzt helfen!

verzweifelter, hockender Mann vor Sauerstoffflaschen

Sauerstoffflaschen, medizinische Ausrüstung, persönliche Schutzausrüstung sowie Lebensmittel- und Hygienepakete werden dringend benötigt. Es ist ein Wettlauf mit der Zeit!

Impressionen Projektabend Werner Brix & die Village Reconstruction Organisation

Werner Brix gab einen Einblick darüber wie unser Projektpartner VRO erhaltene Spenden einsetzt und was diese vor Ort bewirken können.

Einladung: Virtueller Projektabend „Werner Brix & die VRO“

Werner Brix mit einem indischen Mädchen am Arm

Am 22. April erzählt Werner Brix aus einer ganz persönlichen Sicht über seine Erfahrungen mit unserem Projektpartner VRO und seine Besuche in Indien wozu wir Sie herzlich einladen.

Fastensuppenessen der Pfarre Königstetten und der Gruppe „Help“ in Bad Kreuzen

Suppen im Glas

Gleich zwei unserer Spendengruppen haben Anfang März, allen Widrigkeiten zum Trotz, ein Fastensuppenessen zugunsten des Entwicklungshilfeklubs veranstaltet.

Auf der Suche nach einem Platz im Leben

Titelfoto_Zeitung_Bub mit Scheibtruhe

In unserer Klubzeitung finden Sie Informationen über unsere Projekte sowie Wissenswertes über Asien, Afrika und Lateinamerika. Als Leseprobe unserer aktuellen Zeitung bieten wir einen Einblick in unser Projekt „Handwerk mit Zukunft“.

Gemischter S(ch)atz – Kunterbuntes aus der ganzen Welt

Taschen, Schmuck, Figuren, Notizbücher, aus allen Teilen der Welt

NEU im Basar: Ein buntes Potpourri aus Schlüsselanhängern, Figürchen, Taschen und anderen Kleinigkeiten aus fernen Ländern, als Dank für Ihre Spende und um jemandem eine kleine Freude zu bereiten.

Das war unser Projektabend Tansania

Masai-Frauen am Feld

Bei unserem 1. digitalen Projektabend lauschten 30 Teilnehmende den Schilderungen unserer Mitarbeiterin Katharina Eichinger zum Thema Tansania und über die Arbeit unseres Projektpartners Sustainable Agriculture Tanzania (SAT).

Bericht Sri Lanka: „Den Durst stillen“

Projekt 3199 und 3140: Dank unserer Spender*innen können pro Projekt jeweils rund 100 Familien mit Wasserfilter versorgt werden. Durch sauberes Trinkwasser können z.B. Nierenerkrankungen verhindert werden.

Eine Entscheidung fürs Leben – Interview mit Hilbert Heikenwälder

Hilbert hat uns mit einem Vermächtnis in seinem Testament bedacht. Was das bedeutet und wie er auf diese Idee gekommen ist, erzählt er uns in einem Interview.

Köstliches und Feines für unsere Projekte

Marianne Rybaczek bietet ein buntes Potpourri aus kleinen Köstlichenkeiten und kreativ-praktischer Handwerkskunst zum Verkauf an. Der Gesamterlös kommt dem Entwicklungshilfeklub zugute.

Fröhliche Weihnachten

Wir wünschen all unseren Spender*innen, Freund*innen und Projekt-Partner*innen ein wunderschönes Weihnachtsfest und ein paar Tage der Entspannung in diesem turbulenten Jahr.

Bericht Äthiopien: „Regen und Leben“

Projekt 310: Dank der großartigen Unterstützung unserer SpenderInnen, konnten insgesamt 88.740,- Euro aufgebracht werden.

Geschichten aus dem Klub – Hermine erzählt

Hermine und Michael vorm Klublokal

Hermine Maritsch erzählt ihre ganz persönliche Klubgeschichte und was ihr die ehrenamtliche Mitarbeit im Klub bedeutet.

Die neue Klubzeitung ist da!

Die Dezemberausgabe unserer Zeitung lädt mit interessanten Geschichten, Hintergrundinformationen und Fotos dazu ein, Näheres über unsere Projekte zu erfahren.

Aktuelle Klubzeitung im September

In der September Ausgabe unserer Klubzeitung finden Sie Informationen und Berichterstattungen über unsere Projekte in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Neue Geschenksäckchen aus Afrika

Eingehüllt in neue bunte Stoffe aus Afrika: Unsere Geschenksäckchen eignen sich besonders, um Flaschen hübsch und nachhaltig zu verpacken.

Kein Klubfest 2020

Aufgrund der aktuellen Situation wird dieses Jahr leider kein Klubfest stattfinden. Wir freuen uns aber auf euren Besuch im Klubbüro. Öffnungszeiten: Mo – Do 9 – 12 Uhr

Seien Sie dabei beim Giving Tuesday am 5. Mai!

#GivingTuesdayNOW ist ein globaler Tag des Gebens und der Solidarität, der am 5. Mai 2020 als Reaktion auf die durch COVID-19 verursachte Notlage stattfindet. Jede/r kann mitmachen!

Covid-19 Hilfsmaßnahmen unserer Partner-Organisationen vor Ort

Projekt 350: Durch unsere Partner-Organisationen erfahren wir aus erster Hand, welche Auswirkungen der Lockdown auf die arme Bevölkerung und unsere Projekte hat.

Bericht Äthiopien: „Ein Päckchen Überleben“

Projekt 320: Durch die großzügige Unterstützung von 941 Personen wurden von September 2017 bis April 2019 154.695,73 € aufgebracht. Damit konnte die Existenz von tausenden Familien gesichert werden.

Bericht Guatemala: „Samen des Wissens“

Projekt 322: Dank der großzügigen Unterstützung von 195 Spenderinnen und Spendern konnten 2017 – 2020 62.823,08 Euro aufgebracht werden und 2.856 Maya-Familien ihre Lebensbedingungen nachhaltig verbessern und wieder ein Leben in Würde führen.

Zum Tod lachen 2020 – Absage

Der für 3.12.2020 geplante Benefizabend ZUM TOD LACHEN zugunsten indischer Tagelöhner-Familien kann heuer leider nicht stattfinden. Wir bitten herzlich um Ihre Mithilfe, um 63 Familien gerade jetzt beim Bau ihrer Häuser zu unterstützen.

Bericht Libanon: „Der Weg nach vorne“

Projekt 337: Durch die großzügige Unterstützung von 618 Personen wurden von Februar 2017 bis Dezember 2019 170.031,73 € aufgebracht. Damit konnte der Schulbesuch von 690 Kindern gesichert werden.

Grußkarten aus Südafrika

Wunderschöne handgefertigte Grußkarten aus Südafrika sind ab sofort wieder erhältlich. Ideal zum Verschicken von Oster- oder Muttertagsgrüßen.

Frühjahr 2020 Straßenkinder

Schätzungen zufolge ist die Straße für weltweit 100 Millionen Kinder der Lebensmittelpunkt Straßenkinder sind ein Spiegel der katastropha­len sozialen und wirtschaftlichen Situation von an und für sich meist kinderfreundlichen Gesell­schaften. Die Familien, deren Kinder auf der Straße landen, sind ihrem

Netzwerk Unsere Welt

Gruppen, Vereinigungen jeglicher Art wie auch Einzelpersonen greifen zweimal pro Jahr ein weltweit brennendes Thema auf und stellen es im Rahmen einer Informationskampagne vor. Durch die Weitergabe eines durch den Entwicklungshilfeklub vorbereiteten Folders mit Basisinformationen in ihrem persönlichen Umfeld tragen

Projektbericht für FriedensläuferInnen

Dank der LäuferInnen und SpenderInnen des Friedenslaufs 2017 und 2018 konnten insgesamt 265 Mädchen und Buben im Libanon die Grundschule besuchen.

Benefizkonzert 2018

Benefizkonzert des Chores ConPassione zugunsten des Entwicklungshilfeklubs am Samstag, 9. Juni 2018 um 18 Uhr in der Erlöserkirche Am Schüttel, 1020 Wien.

Hauptversammlung & Klubfest 2018

Unsere jährliche Hauptversammlung fand heuer am Freitag, 15. Juni 2018 statt. Das anschließende Klubfest stand ganz im Zeichen unserer Projektpartner aus Großbritannien, Peru und Haiti.

Indien-Projektabend

Am Dienstag, 22. Mai 2018 um 18.30 Uhr findet im Entwicklungshilfeklub ein Indien-Projektabend mit Fr. Raju Velangani statt.

Zum Tod lachen 2017

Bereits zum 10. Mal lud Werner Brix zum Benefizabend zugunsten armer Tagelöhner-Familien in Indien ein. Gemeinsam mit weiteren KünstlerInnen sorgte er für einen amüsanten und kurzweiligen Abend.

Bericht „Rückkehr ins Leben“

Nepal/Projekt 303: Dank der Unterstützung unserer SpenderInnen konnte 830 Familien dabei geholfen werden, ihre Lebensgrundlage wieder aufzubauen.

Aktuelle Klubzeitung

Die September Ausgabe unserer Klubzeitung mit Informationen über unsere Projekte in Afrika, Asien und Lateinamerika ist erschienen.

Benefiz-Konzert 2017

Am 11. Mai 2017 fand unser Benefiz-Konzert zugunsten der Errichtung eines Dorfes für arme Tagelöhner-Familien in Indien statt.

Benefiz-Konzert

Am 11. Mai 2017 laden wir zu einem Benefiz-Konzert zugunsten der Errichtung eines Dorfes für arme Tagelöhner-Familien in Indien ein.

Freiwilligenmesse

Der Entwicklungshilfeklub am 15. Mai 2017 bei der 2. #YOUNGVOLUNTEERS, der Freiwilligenmesse für Studierende und SchülerInnen der Oberstufe.

Weihnachts-Anstatt-Aktion 2016

2016 leuchtete unsere Weihnachtslaterne für Kinder in Niger. Mit einem Billet um 10,- Euro erhielt ein Kind zwei Monate lang täglich eine warme Mahlzeit.

Bericht Weihnachtsprojekt 2015

Ghana/Projekt 296: Bericht über unsere Weihnachts-Anstatt-Aktion 2015 für werdende Mütter und ihre Kinder in entlegenen Dörfern.

Zum Tod lachen 2016

Bereits zum neunten Mal brachte Kabarettist und Schauspieler Werner Brix namhafte KünstlerInnen auf die Bühne der Benefizgala „Zum Tod lachen“.

Freiwilligenmesse 2016

Auch dieses Jahr sind wir wieder auf der Freiwilligenmesse im Wiener Rathaus vertreten. Schauen Sie vorbei, wir freuen uns auf Sie: 1. und 2. Oktober 2016

Bericht Flüchtlinge im Libanon

Libanon/Projekt 297: Lesen Sie in unserem Bericht, wie syrische Flüchtlinge dank der großzügigen Unterstützung unserer SpenderInnen über den Winter 2015/16 kamen.

SBG Tatenda

Die Selbstbesteuerungsgruppe Tatenda ging Mitte der 1980er Jahre aus der Gruppe 44 von Amnesty International Österreich hervor und unterstützt seitdem vor allem Projekte in Afrika.

Theaterhotel 2015

Simon Schedl, Schüler der Tourismusschule HLTW 13 in Wien, berichtet über die heurige Theaterhotel-Veranstaltung am 14. Februar 2015.

Top
Mein Spendenkorb

Wenn Sie mehrere Projekte unterstützen möchten, können Sie diese hier sammeln.
Zur Projektsuche.