Erwin Steinhauer engagiert sich für Ostafrika

Multitalent Erwin Steinhauer führte gemeinsam mit dem Musiker Georg Graf sowie Arnulf Lindner, Joe Pinkl und Peter Rosmanith sein Publikum durch musikalische Highlights aus 4 Jahrzehnten. „Alles Gute“ war jedoch nicht nur der Name des Stücks, denn viel Gutes konnte auch nach der Vorstellung bewirkt werden: Erwin Steinhauer bat seine Gäste, etwas gegen den Hunger in Ostafrika zu tun und für unser Projekt 368 „Schwere Zeiten überstehen“ zu spenden.

Seine Gäste folgten dieser Bitte und wir freuen uns sehr, dass insgesamt 565 Euro gespendet wurden, wodurch 130 Personen Zugang zu Nahrungsmitteln erhalten. Ihr Überleben kann dadurch für einen Monat gesichert werden kann.

Wollen auch Sie etwas gegen diese in den Medien viel zu wenig beachtete furchtbare Hungerkrise bewirken und ostafrikanische Bauern- und Hirtenfamilien vor dem Hungertod bewahren? Dann spenden auch Sie für unser Projekt „Schwere Zeiten überstehen“.

Wir möchten uns sehr herzlich bei Erwin Steinhauer für seinen Spendenaufruf bedanken und bei seinem Publikum für dessen Großzügigkeit – gemeinsam können wir viel bewirken!

 

Top
Mein Spendenkorb

Wenn Sie mehrere Projekte unterstützen möchten, können Sie diese hier sammeln.
Zur Projektsuche.