Theaterhotel 2019

Samstag, 16. Februar 2019

Austria Trend Hotel Savoyen Vienna

Kultur.Lunch von 9.00 bis 13.00 Uhr

Aniada a Noar, das Orchester Superar, Michael Dangl, Martin Spengler und die foischn Wiener freuen sich darauf den frühen Morgen mit Ihnen gemeinsam um 9 Uhr zu beginnen.

Dazu wird aus der Theaterhotel-Küche ein Frühstück, sowie ein 3 Gänge Menü serviert. Die Küche kredenzt ein köstliches -SLOW FOOD- 3 Gänge Menü. Der erste Gang ist ein Rote Rüben Tartar mit Ziegenfrischkäse- und Kerbel-Creme. Der Hauptgang setzt sich zusammen aus Rindernacken Sous Vide, Rollgerstenrisotto und Pilztartar. Abgerundet wird das Menü mit einem speziellen Cheesecake, angerichtet mit Portwein – Creme und Karotten – Gelee.

Die vegetarische Alternative ist ein herzhaft eingelegter Sellerie mit geschmortem Zeller auf Hartkäsepolenta und Erbsenpüree. (Bitte um Bekanntgabe bis 16.1.2019!)

Jetzt Karten reservieren unter: dth.salesmarketing@gmail.com
Die Karten sind in drei Preiskategorien zu € 45, / € 55,- / € 65,-  erhältlich.

A tribute to Otto Tausig ab 17 Uhr

Erstes Konzert: Mercedes Echerer in Roumänisches Roulette

Zweites Konzert: Ernst Molden / Willi Resetaris / Walther Soyka / Hannes Wirth in “YEAH!”

Zu dieser einzigartigen Vorstellung wird aus der Theaterhotel-Küche ein köstliches -SLOW FOOD- 3 Gänge Menü serviert. Der erste Gang ist ein Rote Rüben Tartar mit Ziegenfrischkäse- und Kerbel-Creme. Der Hauptgang setzt sich zusammen aus Rindernacken Sous Vide, Rollgerstenrisotto und Pilztartar. Abgerundet wird das Menü mit einem speziellen Cheesecake, angerichtet mit Portwein – Creme und Karotten – Gelee.

Die vegetarische Alternative ist ein herzhaft eingelegter Sellerie mit geschmortem Zeller auf Hartkäsepolenta und Erbsenpüree. (Bitte um Bekanntgabe bis 16.1.2019!)

Jetzt Karten reservieren unter: dth.salesmarketing@gmail.com
Die Karten sind in drei Preiskategorien zu € 65,- / € 75,- / € 85,-  erhältlich.

 

Das Theaterhotel 2019 unterstützt ein Dorf in Indien

Die Familien von Dadidibba Colony sind Angehörige der ethnischen Minderheit der Yanadi und werden von der Gesellschaft stark benachteiligt.

Mit dem Wenigen, das die Familien besitzen haben sie sich kleine Hütten aufgebaut, welche während des Monsuns jedoch keinen Schutz vor Regen und Wind bieten.

Durch das Theaterhotel  sollen die finanziellen Mittel für den Bau des neuen Dorfes DADIDIBBA COLONY aufgebracht werden: 29 Familien im südindischen Bundesstaat Andhra Pradesh erhalten dadurch ein neues und sicheres Zuhause. Stabile Häuser und eine gestärkte Dorfgemeinschaft bedeuten neue Perspektiven für die Zukunft und ein menschenwürdiges Leben (Projekt 3133 Ziegel um Ziegel).

Weitere Informationen: www.dastheaterhotel.at

 

Top
Mein Spendenkorb

Wenn Sie mehrere Projekte unterstützen möchten, können Sie diese hier sammeln.
Zur Projektsuche.