Aktuelle Projektberichte

 

Bericht „Dem Hunger entkommen“

Südsudan: Dank unserer Spenderinnen und Spender konnten rund 3.000 Familien mit Nahrungsmitteln versorgt werden.

Bericht Weihnachtsprojekt 2016

Niger: Für 975 hungernde Schulkinder konnte dank unserer Weihnachts-Anstatt-Aktion die Ernährung während des gesamten Jahres sichergestellt werden.

Bericht „Hilfe für Flutopfer“

Nach den furchtbaren Überschwemmungen im August 2016 konnte 1.506 Familien in Bangladesch erfolgreich geholfen werden, die erste Zeit nach der Katastrophe gut zu überstehen.

Bericht „Rückkehr ins Leben“

Dank der Unterstützung unserer SpenderInnen konnte 830 Familien in Nepal dabei geholfen werden, ihre Lebensgrundlage wieder aufzubauen.

Bericht „Winterpakete für syrische Flüchtlinge“

Lesen Sie hier, wie mehr als 600 Familien in Jordanien geholfen wurde, den Winter zu überstehen.

Bericht „Gemeinsam mit der Natur“

Im Schulungszentrum von SAT werden Kleinbauern in biologischer Landwirtschaft ausgebildet.

Bericht „Rückkehr der Träume“

Lesen Sie hier, wie über 500 bedürftigen Familien in Malawi dank der großzügigen Unterstützung unserer Spenderinnen und Spender geholfen werden konnte.

Bericht Katastrophenhilfe in Nepal

Fotobericht über Hilfsmaßnahmen 2015/2016 nach dem Erdbeben in Nepal.

Bericht „Ein guter Weg“

Dank der großzügigen Unterstützung unserer SpenderInnen, konnte 165 arbeitenden Kindern in Bangladesch ermöglicht werden, eine Schule zu besuchen.

Bericht Weihnachtsprojekt 2015

Bericht über unsere Weihnachts-Anstatt-Aktion 2015 für werdende Mütter und ihre Kinder in Ghana.

Bericht Flüchtlinge im Libanon

Lesen Sie hier, wie syrische Flüchtlinge im Libanon dank der großzügigen Unterstützung unserer SpenderInnen über den Winter 2015/16 kamen.

Bericht „Ein Dorf macht Schule“

„Seit es im Dorf die Vorschule gibt, haben unsere Kinder Perspektiven für die Zukunft.“ Lucienne ist 25 Jahre alt, hat selbst drei Kinder, ist Bäuerin und Lehrerin. Der Weg zur nächsten öffentlichen Schule ist so beschwerlich und weit, dass viele Kinder nie mit dem Schulbesuch begonnen haben. Alle Dorfbewohner halfen mit, dass jetzt in einem Raum in einem der Wohnhäuser unterrichtet wird. Auch hier heißt es: Ein Dorf macht Schule. Und damit Zukunft.

Top
Mein Spendenkorb

Wenn Sie mehrere Projekte unterstützen möchten, können Sie diese hier sammeln.
Zur Projektsuche.