Friedenslauf

 

Unter dem Motto „ich laufe – du spendest – wir helfen“ findet seit dem Jahr 2002 alljährlich der von Entwicklungshilfeklub, Jugendrotkreuz, Diakonie, Sportunion, Kinderfreunde und Pfadfindern organisierte Friedenslauf um das Wiener Rathaus statt.
Initiiert und unter außergewöhnlichem Einsatz jährlich organisiert von Hedi Wychera hat sich der Friedenslauf zu einem besonderen Charity-Lauf entwickelt, durch den inzwischen an die 600.000,- Euro für Kinderprojekte weltweit „erlaufen“ wurden. Beim Friedenslauf zählen nicht sportliche Höchstleistungen und Zehntelsekunden – hier geht es um viel mehr! Es ist ein aktives und lebendiges Zeichen, dass dir Friede wichtig ist und du gemeinsam mit deinen FreundInnen etwas tun willst „damit die Welt nicht bleibt, wie sie ist“. Der Friedenslauf ist ein vollkommen ehrenamtlich organisierter Event, dessen Gesamterlös in die Kinderprojekte fließt.

Friedenslauf 2018

Das war der 17. Friedenslauf am 14. April 2018: Bei Traumwetter wurde erstmals im Wiener Volksgarten für Kinderprojekte im In- und Ausland gelaufen.

Friedenslauf 2017

Der 16. Friedenslauf um das Wiener Rathaus fand heuer am Samstag den 6. Mai zugunsten von syrischen Flüchtlingskindern im Libanon statt.

Friedenslauf 2016

Rückblick: Der Friedenslauf feierte am 23. April 2016 sein 15. Jubiläum. Knapp 2.000 Läuferinnen und Läufer nahmen am Lauf um das Wiener Rathaus teil.

Top
Mein Spendenkorb

Wenn Sie mehrere Projekte unterstützen möchten, können Sie diese hier sammeln.
Zur Projektsuche.